Uncategorized

In Nyork

In Nyork da steht ein Hauptquartier

Inspiriert durch das Lied von Wilhelm “Wiga” Gabriel aus dem Berliner Jahr 1935

Refrain

In Nyork, da steht ein Hauptquartier:
Eins, zwei, g’suffa . . .
Da läuft so manches Fäßchen aus:
Eins, zwei, g’suffa . . .
Da hat so manch(e) braver/mancher brave Mann:
Eins, zwei, g’suffa . . .
Gezeigt was er alls vertragen kann
Schon früh am Morgen fing er an
Und spät am Abend kam er raus
So schön ist’s im UN Hauptquartier.

1.

Da, wo der schwarze Hudson fließt,
Wo man mit “You’re welcome” bitte sagt,
und mit “Good bye” dich grüßt,
wo man mit 911 die Police ruft,
und aus Milliarden Billionen macht.
Liegt meine schöne alte Welt,
Die ihre neue Ordnung noch nicht kennt.
Wasser ist billig, rein und gut,
Nur verdünnt es unser Blut,
Schöner sind Tropfen gold’nen Wein’s,
Aber am schönsten ist eins:

In Nyork da steht ein . . . . .

2.

Da trinkt man Millers Bier am liebsten süß,
Da gibt’s auch “Whisky”m Glas!”
Und wenn der erste Bierbecher leer,
Bringt dir die Amy bald mehr.
Oft kriegt zu Haus der Staat ‘nen Schreck,
Bleibt der Bürger mal länger weg.
Aber die braven Nachbarsleut’,
Die wissen besser Bescheid!

In Nyork da steht ein . . . . .

3.

Wenn auch so manche schöne Stadt
Sehenswürdigkeiten hat,
Eins gibt es nirgendwo wie hier:
Das ist das Nyorker Bier.
Wer dieses kleine Lied erdacht
Hat so manche lange Nacht
Über dem Nyorker Bier studiert
Und hat es gründlich probiert.
In Nyork da steht ein . . . . .

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.