Address, Info, Inquiry, Jehovah, Petition, Warning

An meine Zeugen

Volldepp Uwe

Du hast ohne Linsengericht auf das Schweitzersche Erstgeburtsrecht verzichtet. Aber ich warne euch: sollte sich heraus stellen, dass ihr mich im verborgenen hierzu verführt oder gar genötigt habt, gnade euch…!

Auch ihr könnt jeder zeit enteignet, enterbt, verjagt oder vernichtet werden und euer eigentum, euren besitz und eure erben jeder zeit ganz oder teilweise verlieren! Die frage stellt sich, ob deutsche länder überhaupt noch irgend welche schwei(t)zer verdienen?

Dir war deine politische Einheit wichtiger als die religiöse Einheit mit deinen lieben.

Zugunsten einer Eva hast du auf Theresia verzichtet.

Auch Anne wäre besser gewesen, aber Regine hat dich herausgefordert.

Du hast mit Contergan Stefan und oder Joachim um Mandy gespielt, ohne die Konsequenzen daraus zu ziehen.

Du hast dich mit Andrea vergnügt ohne Verantwortung für sie tragen zu wollen.

Martina verheiratet Weißdergeier

Herzlichen dank für den Afrika film abend. Vielleicht hätte ich mich mehr für eure Afrika mission begeistern sollen, aber ich hatte und habe meine gründe und vielleicht habe ich doch das bessere teil gewählt oder kann versäumtes nach holen.

Dass du nach einem Kongress vor dem gemeinsamen Abendessen mit den freunden nichts wichtigeres zu tun hattest als deine Festkleider abzulegen und Jeans hosen anzuziehen, hat mich sehr misstrauisch gemacht.

Dass du dann so schnell geheiratet hast, da hast du wohl auch irgend welche dringenden Bedürfnisse gehabt. Vielleicht hätten wir beide mal vertraulich mit oder ohne einen menschlichen zeugen darüber reden sollen? Diese frage betrifft auch viele andere frauen oder Schwestern, die ich bei euch kennen und schätzen gelernt habe. Natürlich kann vertraulicher umgang für beide seiten zur Gefahr werden und schlecht ausgehen, aber es kann genauso zu einem erstrebens werten ziel führen und gut gehen.

Vertrauliche Gespräche waren nur mit euren Älteren oder verheirateten möglich oder erwünscht, so dass ich mich inzwischen älter fühle, als eure gesamte Ältestenschaft zusammen gerechnet. Zugegeben hat das auch Vorteile und vielleicht wollte Jehovah es so, aber manchmal vermisse ich schon ein paar weiche weibliche Rundungen zwischen all den oft harten männlichen (und immer öfter auch weiblichen) kanten, mit denen ich mich herum ärgern muss.

Natürlich bin ich nach all den frauen, denen ich auf irgend eine weise näher gekommen bin, nicht mehr jungmännlich und es ist nicht mehr so viel liebe übrig. Aber ich habe den meisten irgend etwas positives gegeben und auch von ihnen bekommen.

Auch bei euch ist nicht jeder oder alles echt und oder gold, wer oder was glänzt. Und auch bei euch scheinen sich die meisten mit menschen fleischlich und oder spirituell mit der eigenen oder anderen gemeinschaften und deren dämonen prostituiert zu haben, auch wenn ihr das nicht wahr haben wollt.

Ja, tatsächlich kann man sich auch mit der eigenen fleischlichen oder spirituellen mutter oder den eigenen kindern prostituieren, wenn man es darauf anlegt oder nicht vorsichtig genug ist.

Heute würde ich vieles anders und manches wahrscheinlich auch besser machen. Wenn ich damals gewusst hätte, was ich heute weiß, hätte ich mir viele eigene schmerzliche Erfahrungen ersparen können, aber so ist das nun mal mit der zeit, sie läuft nur in einer Richtung, man kann sie nur in Gedanken und Erinnerung zurückgehen.

Ich habe mich lange danach gesehnt, unsere welt besser zu verstehen. Dass ich jetzt 7000 Jahre zurück gegangen und bis in unsere himmel vorgedrungen und gekommen bin und einiges erstaunliche dabei entdeckt und verstanden habe, hätte ich aber in meinen kühnsten träumen nicht zu hoffen gewagt. Für viele mag das anmaßend erscheinen, für mich ist das ein beweis, dass ich wenigstens nicht alles in meinem leben falsch gemacht habe.

Ulrike A und oder G

Lilli P

Eva

kann sich nicht mehr an mich erinnern.

Sibylle

bin oder war ich immerhin noch 20 euro wert. Fragt sich jetzt nur für was oder wen?

Stefanie

dient lieber einer Diakonie oder einem Diakonischen Werk als ihren menschen?

Friedrich 1

Du hast meine erste liebe Stefanie in Tübingen verdorben.

Friedrich 2

Du hast diese engländerin oder Britin in Konstanz wie einen sack müll bei mir abgeladen und mich damit alleine gelassen. Du wirst diese oder eine andere frau noch einmal bei mir abladen oder du sollst nie wieder eine frau antasten.

Damals war ich damit überfordert. Heute kann ich in manchem sack noch etwas gutes entdecken, wenn ich zweimal oder genauer hinschaue.

Thomas

ihr wart gegen meine Andrea, vielleicht hätte ich es mal mit eurer Yvonne wagen sollen?

Roya

wäre auch besser lieber zug und bus gefahren als Mercedes.

Heidi 1 und Heidi 2

euch beiden täte ein wenig mehr brasilianisches temperament vielleicht auch ganz gut.

Karin

hat sich lieber von einem anderen einen Ludwig machen lassen und den alleine groß gezogen.

Nulla

schien mir gegenüber der billigeren Doris viel zu teuer zu sein, wäre wahrscheinlich aber etwas mehr mühe wert gewesen, denn ich erinnere mich gelegentlich gerne an dich.

Neil

kam mir bewusst oder unbewusst zu nahe.

Melina und Gerti

hätte ich wenigstens um ihre telefon nummern bitten sollen.

Sylvia

Dein einladung zu deinen Freunden hätte ich auch besser mal annehmen und sie kennen lernen sollen oder mal dein Augsburg und oder deine mutter besuchen, aber deine grünen augen haben mich sehr irritiert.

Manuela

hat mich beim kauf eines “ehebettes” für ihr jugend zimmer im eltern haus nicht um rat gefragt. Auch wolltest du deine eltern nicht mit mir bekannt machen oder teilen. Lieber hast du dich von meinen eltern schmeicheln lassen.

Immerhin bist du zu meinem gericht nach München gekommen, was ich aber eher als zusätzliche durch meine richter angeordnete belastung empfunden habe. Ich bin froh, dass sie dich nicht gegen mich auf treten und zeugen ließen.

Sonja

stand der alten post näher als der Terez.

Hristina

hätte ich vielleicht ein paar jahre früher kennen lernen können und sollen, aber kreis spar kassisch für diener und abhängige der familie und der der land und oder kreis verwaltung habe ich nicht verstanden und möchte das auch lieber nicht mehr lernen. Immerhin haben sie mich dazu inspiriert, mal nach Amerika zu fliegen und in Green Point zu quartieren. Als finanz partner wünsche ich mir heute lieber eine Zions Bank, die es bisher aber scheinbar nur in Amerika gibt.

Dr. Ernst Tiltscher

Verehrter Doktor, Sie haben in ihrem medizinischen Gutachten 1993/1994 über mich behauptet, dass nicht auszuschließen sei, dass ich in Zukunft weitere Straftaten begehe. Was soll der Schwachsinn? Dies kann man von niemandem ausschließen. Jedermann und jederfrau sogar Kinder können jederzeit Straftaten und Gesetzesbrüche begehen. Weiter behaupten Sie, dass nur ihre Medikamente und Therapien dies verhindern können. Nicht einmal der aller höchste Gott Jehovah kann dies garantieren. Dazu müssten Sie ihre Patienten irgendwie töten oder betäuben oder willenlos machen. Und wenn sie dann von einem anderen Kriminellen fremd gesteuert werden, wird der verursachte Schaden nicht kleiner, im Gegenteil. Ich bin jetzt von diesen Medikamenten abhängig und leide stark unter den erheblichen Nebenwirkungen und der harten Bestrafung durch das Landgericht München.

Sie haben damit ebenfalls mindestens eine Straftat begangen. Das Ausstellen unrichtiger Gesundheitszeugnisse soll nach dem deutschen Strafgesetzbuch StGB Paragraf 278 mit bis zu zwei Jahren Freiheitsentzug oder mit Geldzahlung bestraft werden. Da niemand ausschließen kann, dass auch Sie, verehrter Herr Tiltscher, weitere Straftaten begehen, müssen auch bei ihrer Beurteilung besondere Maßregeln angeordnet und vollzogen werden.

Zu dem haben sie den mit patienten Erkan Tokuc bevorzugt behandelt und ihm die flucht aus der geschlossenen station ermöglicht, obwohl bekannt war, dass er unter einer tödlichen ansteckenden krankheit leidet. Sie sind ein feigling oder ein mörder oder beides, ein feiger mörder! Und sollte sich heraus stellen, dass sie mit verseuchten nadeln andere patienten tödlich infiziert haben, sind sie ein mehrfacher oder massen mörder! Auch wenn sie ihre guten gründe gehabt haben mögen. Wenn sie mir helfen und mir die chance geben ihnen zu helfen, kann ich ihnen vielleicht verzeihen. Denn auch ich habe größere fehler gemacht, aber ich hoffe, keinen mord!

Meister Andreas Schweitzer

Dr. Gerhard Raff

Dr. Bruns

Patienten (Selbst) Hilfe Gemeinschaft Klinke Haaggasse Tübingen

Thomas Maisch, Michael Rost, Frau Bohnke, Wolfgang Keller, Christoph Ruland, Juliane Keller Ruland, Daniela Brommer, Arnold Fragezeichen, Matthias Thalmeier, TN, MR

Der Tod in einer schein heiligen unmenschlichen tötungsanstalt durch ärzte, die sich als eure richter aufspielen, ist euch lieber als in einem humanen und offenen kz. Lieber verkauft ihr hilfesuchende und not leidende an eure Ärzte und Pharmazeuten, an statt mit ihnen brüderlich zu teilen.

Ihr gönnt mir weder eine gemeinschaft von Mitpatienten, noch eine gemeinschaft gleich gläubiger, noch eine Mitgliedschaft und mitsprache in eurem verein. Anstatt meinen antrag auf teilhabe anzunehmen, habt ihr mir zu letzt das haus verboten und mich mit hilfe der Polizei vor die tür gesetzt.

Erwin und Uwe sollen euch in euren löchern ausräuchern und euch gegen einander aufhetzen.

Wenn ich euch verzeihen soll, müsst ihr das schon auch wünschen und mich darum bitten.

Pastorin Tabea Münz

Andrea Eichmann

Anstatt dich wegen spiritueller Probleme psychiatrisch behandeln zu lassen, hast du lieber deinen kollegen den mobbing vorwurf gemacht.

Zum Geburtstag 2005 hast dir eine Anastacia CD gewünscht und mir zu weihnachten schwarze unter wäsche geschenkt.

Du hast mich des mordes an Christa Teubner 1985 verdächtigt oder gar beschuldigt und mich als gefährlichen Straftäter bezeichnet.

Immerhin hast du im gefängnis nach mir geschaut. Und ich habe unsere liebe damals spüren aber leider nicht nutzen können. Dafür danke ich dir.

Meister Siegfried Schweitzer

Du redest nicht mehr mit mir, weil ich dich nicht als oberste oder gar alleinige authorität anerkenne. Du verweigerst mir meinen notariell beglaubigt schriftlich versprochenen Anteil am erbe meiner mutter Gisela.

Landrichter Schindler

Aufseherhure Norbert König und sein falscher Zeuge Bettina

Anwältin?

Notarin?

Deutsche Post

Sollte sich erweisen, dass ihr mich ungleich behandelt und meine grundrechte auf post und fernmelde geheimnisse möglicherweise seit jahrzehnten verwundet, seid ihr mir einen teil eurer gemeinschaften schuldig! Seele um seele! Wenn ihr meine arbeit und meinen verkehr in irgend einer weise behindert oder päckchen an die falschen adressen oder ohne recht zurück sendet, ziehe ich euch dafür zur rechenschaft! Ich möchte wissen, warum ich seit gestern kein fernseh antennen signal mehr habe! Ich zahle dafür jeden monat rund funk beiträge!

Meine Behinderer und Forderer

MLPD

Mit welchem recht kämpft ihr gegen meine bank, meine götter, meinen papst und meinen kaiser?

Amnesty international

Selbsternannte Friedensfürsten

Ihr habt mir und meinen industrie den krieg erklärt. Wenn ihr frieden stiften wollt, gerne, dann aber bitte auf eigene kosten.

Priester Hazem Elgafari von der Islamischen Synagoge IKBZ Tübingen

An statt Allah Jehovah und seine gesandten und propheten ernst zu nehmen, verweigert ihr mir den eigenen glauben und die eigene Meinung und unterstützt lieber eine angeblich freiheitlich demokratische rechts ordnung. Scheinheilige heuchler und pharisäer seid ihr beide, du und dein vorstands kollege Hazem Weißdergeier!

Ihr Alle

wollt meinen frieden haben?! Gerne, dann gebt mir nur, was mir gehört, eine gemeinschaft gleich gläubiger. Mein glaube ist nicht falsch, zumindest nicht falscher als eure Religionen und sekten.

Gerne dürft ihr mich irgend wohin einladen oder hin senden. Aber nur mit einem eindeutigen auftrag oder Angebot sowie den nötigen mitteln und der nötigen glaubensfreiheit. Alles andere bedeutet totalen krieg für euch. Wollt ihr den totalen krieg und am ende ein intersoziales Menschenrechts tribunal?

Ein drittel eurer Gemeinschaften gehört mir!!!!!!! Zumindest so lange, bis ihr ein besseres menschen rettungs programm vorlegt.

Hier und jetzt bitte ich um Verzeihung um meine fehler. Gerne verzeihe ich auch euch und lebe wieder in frieden mit euch, aber ihr müsst dies auch wünschen und mich darum bitten.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.