Info

Letter to Hannah Arendt

Letter to Hannah Arendt “Kein Mensch hat das Recht zu gehorchen?”

Verehrte Hannah, da muss ich ihnen wider sprechen oder sie zu mindest ergänzen!

Jeder hat das recht zu gehorchen!

Aber niemand hat das recht auf straf frei heit, wenn er im namen seines vorgesetzten straftaten und oder verbrechen gegen die menschheit und menschlichkeit begeht!

Ja vielleicht hat er durch den befehl, zwang, erpressung oder nötigung seines vorgesetzten mehr oder weniger straf milderung verdient!?

Aber nur, wenn er mit hilft, den haupt verantwortlichen zu finden und zu belasten!

Mit anderen Worten

Kein Mensch hat die pflicht vorgesetzten zu gehorchen, um unrecht zu begehen!

Und niemand hat das recht, unrechtes zu tun oder rechtes zu unterlassen!

Einer seits

Wer sich weigert zu gehorchen, muss nach teile befürchten bis hin zum verlust des eigenen lebens.

Ander seits

Wer dagegen einem anderen oder seinem eigenen dämon gehorcht und unrecht begeht, ist mit verantwortlich und kann eben so zur rechenschaft gezogen und bestraft werden, schlimmsten falls wird auch er früher oder später mit seinem leben bezahlen.

Je weniger er wider sprochen oder wider standen hat, desto größer und härter wird seine mit verantwortung und bestrafung ausfallen!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s