Info

Kastration

Kastration

Männer, die ihre mannes kraft und ihren sexual trieb so schlecht unter selbst kontrolle haben, dass sie wieder holt mit menschen schlimmsten falls sogar kinder sexuell und mit gewalt miss brauchen oder gar töten, sollten öfters kastriert werden. In diesen fällen können wir mit gutem gewissen, das recht der geschädigten auf körperliche un versehrt heit höher bewerten als das selbe recht der täter.

Um miss brauch zu erschweren, sollte diese körper strafe aber auf wieder holungs täter beschränkt werden oder sonst nur auf ausdrückliche bitte eines täters unter sexuellem notstand vollstreckt werden.

Beim mann unter betäubung den hoden sack mit einem skalpell oder einer spitzen schere öffnen, die hoden heraus holen und seine zu und ableitenden blut gefäße und samen leiter? mit hilfe organisch abbau barem poly dioxan faden ab binden. Dieser absorbier bare faden wird vom körper selbst in einigen wochen zersetzt und abgebaut. Dann die hoden von ihren blut gefäßen und samen leitern ab schneiden. Danach den leeren hoden sack mit nadel und faden chirurgisch wieder zu nähen und die hoden nach belieben entsorgen. Nach einigen tagen die heilung prüfen und die fäden am hoden sack ziehen.

Die manneskraft dürfte dadurch wesentlich geschwächt sein, da die fehlenden hoden keine männlich keits hormone mehr liefern.

Sex ist aber wohl weiterhin wahrscheinlich eingeschränkt möglich. Auch das urinieren ist wie gewohnt weiter hin möglich.

Ob und wie weit der penis aber noch erigiert und ejakuliert kann ich nicht genau ein schätzen.

Auf jeden fall kann ein mann ohne seine samen zellen produzierenden hoden keine kinder mehr zeugen.

Seine persönlich keit dürfte sanfter werden. Eventuelle neigungen zu zorn, wut und gewalt tätigkeit werden hoffentlich deutlich schwächer werden.

Auch diese maßnahme muss nicht endgültig sein. Unsere götter können den betroffenen eunuchen im paradies neue hoden geben und aus ihnen wieder volle männer machen oder sie zu vollen frauen transformieren, falls das für alle beteiligten besser sein sollte.

Ich habe das übrigens nie selbst erlebt, weder als kastrateur noch als kastrierter, aber so ungefähr müsste eine kastration wohl verlaufen.

Jeder einiger maßen geschickte arbeiter, handwerker oder künstler müsste das hin bekommen.

Gerne würde ich mal assistieren oder sogar selbst den aus führenden “tier” arzt spielen!

Aber nicht bevor ich den betroffenen wenigstens kurz gesprochen und kennen gelernt hätte und dadurch zu dem urteil gelange, dass er eine solche behandlung verdient hat.

Ich wäre unter umständen bereit, für den auf diese weise zum eunuchen gewordenen eine gewisse verantwortung zu über nehmen und zu tragen.

Es gibt sehr sympathische und liebens werte Eunuchen.

Entsprechendes gilt wohl auch für die kastration bei frauen. Aber die eierstöcke uu entfernen, dürfte einiges komplizierter und riskanter sein, so dass sich das nur erfahrene chirurgen trauen sollten.

Mein gott Walther?!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s