Info

Zweiter Brief an die Deutschen

Zweiter Brief an die Deutschen

Liebe deutsche, bitte entscheidet euch: Europa oder Deutschland. Ihr könnt nicht beides zu gleichen teilen haben!

Entweder kampf lose kapitulation gegen über einer künftigen weltmacht europa mit chaotisch untergründlichem widerstand vieler seelen, parteien, partisanen und religionen.

Wollt ihr kampf los auf geben? Bitte sagt nein!

Oder konzentration auf deutsche interessen, notfalls austritt aus EU und krieg mit anderen Europa konkurrenten, ins besondere Frankreich und Österreich bis zu einem bestmöglichen sozial verträglichen untergang.

Wollt ihr staatlichen widerstand gegen alle welt mächte leisten? Bitte sagt ja!

Oder anstreben der weltmacht mit einem eigenen europäischen reich oder gar weltreich nach den vorbildern kaiser Napoleons, kaiser Wilhelms, kaiser und könig Franz Josephs und rk Adolf Hitler mit totalem krieg und größt möglicher (vorläufiger) zerstörung unseres erbes am ende.

Wollt ihr einen weiteren GAU (größter an zu nehmender unfall)? Bitte sagt nein!

Bitte wählt den segen und nicht den fluch!

Wählt das leben und nicht den tod!

All lives matter! We too!

All heritages matter! Our’s too!

Wir können mindestens den heutigen weltmächten auch dadurch tribut zollen, in dem wir ihnen mehr oder wenige städte als kolonial erbe vorbereiten, zur verfügung stellen oder einrichten.

Wenn möglich und vernünftig sollten wir auch den eigenen und anderen ansässigen völkern freiräume durch eigene (neue platten oder fertig bau) städte schaffen.

Es müssen nicht in jedem amt beide staaten durch flagge zeigen unterstützt werden.

Auch sollte jeder Europäer frei wählen können, ob er einen eigen national staatlichen reisepass und oder führerschein möchte oder lieber einen “gesamt” Europäischen!

Und kein mensch sollte gezwungen werden freiheit, demokratie und menschen würde als oberste götter an zu erkennen. Jeder soll sich seine eigenen götter und prinzipien frei wählen dürfen.

Ein neuer bund muss her! Ein staat für alle götter muss her!

Pantheos! Pantheos!

Wollt ihr euch mit einer Norman Foster kitzler oder eichel haube auf dem Bundestag abfinden, wenn wir auch eine große kuppel nach den vorbildern des Pantheons in Rom und dem Kongreß Zentrum in Berlin haben könnnen.

Dass die ebenfalls der geplanten Germania völker halle Albert Speers und Adolf Hitlers ähnelt, ist deren problem und nicht unseres!

Wir brauchen keine neue welt haupt stadt und keinen gigantomanischen oder größen wahnsinnigen neu gebauten Bundes tag. Aber eine neue größere und schönere kuppel könnte und dürfte schon drin sein! Meinetwegen eben so oder ähnlich transparent.

Falls ein neubau an gleicher stelle nicht vielleicht sogar billiger und praktikabler wäre?!

Die vier eck türne können gerne erhalten bleiben oder modernistisch zitiert werden! So gar Fosters kitzler könnte irgend wie integriert werden, um wenigstens ein wenig kontinuität an statt des totalen bruchs mit aller vergangen heit zu symbolisieren!

Kleiner muss unser bundestag aber auch nicht werden, unsere abgeordneten haben rings herum aus reichend platz für zusätzliche häuser.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s