Info

Als ich zurück kam

Als ich zurück kam

Als ich zurück kam war die Strasse steil – kehr niemals um

Nimm an ihrem Kummer teil, mach sie heil

Als ich zurück kam war der Asphalt heiss – kehr niemals um

Bläu Ihr ein um jeden Preis, was du weißt

Nichts ist unendlich, so sieh das doch ein

Ich weiss, du willst unendlich sein – schwach und klein

Feuer brennt nieder, wenn’s keiner mehr löscht

Kann ja selber, was dir heut widerfährt

Als ich zurück kam war die offenem Arme weg – kehr niemals um

Mach’s ihr leichter einmal mehr, nicht so schwer

Als ich zurück kam ein Wind so schwach – warf mich nicht um

Unter ihrem Tränendach war ich schwach

Nichts ist unendlich, so sieh das doch ein

Ich weiß, du willst unendlich sein, schwach und klein

Nichts ist von Dauer, wenn’s keiner recht will

Auch die Trauer wird dasein, schwach und klein

Inspirators

Karussell

Dirk Michaelis

Hans die Geige

Als ich fort ging

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s